zurück Desktop Version

St. Marienkirche

Das imposanteste und geschichtlich bedeutendste Bauwerk Bernaus ist zweifellos die Marienkirche. Sie wird zu den schönsten und bemerkenswertesten Kirchen des märkischen Raums gezählt werden. Ihre heutige Gestalt erlangte sie durch eine im 14. Jahrhundert beginnende, zweihundert Jahre andauernde Bautätigkeit. Eine Inschrift im Gewölbe über der Kanzel nennt das Jahr 1519 als Abschluss der Bautätigkeit. Seit der Zeit hat die Kirche die jetzige Form als vierschiffige Hallenkirche mit Chorumgang. Die wunderschöne Kirch birgt in ihren Mauern Kunstwerke von unschätzbarem Wert.

Mühlenstraße
16321 Bernau bei Berlin
Web: www.bernau-bei-berlin.de