zurück Desktop Version

Luftfahrtmuseum

Der Originalstandort eines ehemaligen sowjetischen Militärflugplatzes beherbergt heute die größte Luftfahrthistorische Sammlung ihrer Art in den neuen Bundesländern. Die Museumsarbeit in Finowfurt veranschaulicht die Flugplatzgeschichte selbst, die Militär-Luftfahrt der früheren Ostblockstaaten in den Jahren 1945 bis 1994 und die DDR-Luftfahrt. Die ausgestellte Technik, wie z. B. die frühere Regierungsmaschine Walter Ulbrichts, darf in Finowfurt angefasst und in vielen Fällen sogar betreten werden.

Luftfahrtmuseum Finowfurt
Museumsstraße 1
16244 Schorfheide OT Finowfurt
Telefon: (0 33 35) 72 33
Fax: (0 33 35) 32 62 24
Email: info@luftfahrtmuseum-finowfurt.de
Web: www.luftfahrt-museum-finowfurt.de