zurück Desktop Version

Dorfkirche Prenden

Die Dorfkirche in Prenden liegt etwas abseits der Dorfstraße auf einem Hügel. Der im 17. Jahrhundert errichtete rechteckige Putzbau der Dorfkirche Prenden erhielt 1707 den massiven quadratischen Westturm aus Fachwerk. Er gestattet einen Ausblick über das Dorf und die idyllische Hügellandschaft. Der innere selbsttragende Fachwerk-Glockenstuhl und der kostbare Schnitzaltar unterstreichen die hohe kulturgeschichtliche Bedeutung der kleinen Kirche.

KulturFörderverein Dorfkirche Prenden 1611 e. V.
Sabine Voerster
Mühlengasse 11
16348 Wandlitz OT Prenden
Telefon: (03 33 96) 8 72 88
Email: info@prenden1611.de
Web: www.prenden1611.de