zurück Desktop Version

„Es ist ein Märchenplatz auf dem wir sitzen, denn wir sitzen am Ufer des Werbellinsee.“ bemerkte schon Theodor Fontane beim Anblick des Werbellinsees. Seinen Besuchern bietet er Sport- und Erholungsmöglichkeiten zugleich. Rund um den See befinden sich viele Badestellen mit glasklarem Wasser. Bei einem Tauchgang kann man das ein oder andere Kaffenkahnwrack aus dem 18. Jahrhundert besichtigen. Wasserski, surfen, segeln und rudern runden das sportliche Angebot ab. Wer es ruhiger mag, genießt den Rundumblick während einer Dampferfahrt. Hobbykapitäne haben hier auch auf ihren Motorbooten Spaß. Aktive Besucher profitieren von einem gut beschilderten Netz von Wanderwegen. Und trotz seiner touristischen Anziehungskraft beheimatet der See noch immer seltene Fische, wie z. B. die kleine Maräne, einen schmackhaften Lachsfisch, der nur sehr klare Gewässer bewohnt. Zudem lassen Aale, Barsche, Hechte, Plötzen, Bleie und Welse das Anglerherz höher schlagen.

Schorfheide-Information
Töpferstraße 1

16247 Joachimsthal
Tel. (03 33 61) 6 33 80
Fax (03 33 61) 6 33 83
Email: br-joachimsthal@web.de
Web: www.schorfheide-chorin.de

Strandbad EJB Werbellinsee
Joachimsthaler Straße 20
16247 Joachimsthal
Telefon: (03 33 63) 62 96
Email: contact@ejb-werbellinsee.de
Web: www.ejb-werbellinsee.de