zurück Desktop Version

Familiengarten Eberswalde

 
Auf circa 17 Hektar erleben Sie ein gelungenes Zusammenspiel von 300 Jahren Industriegeschichte, gartenarchitektonisch kunstvoll gestalteten Anlagen und einer in der Region einmaligen zauberhaften Märchenspiellandschaft.

Das Hexenhaus auf Hühnerbeinen, die Hexenküche im Brennessellabyrinth, das Riesenspinnennetz, der fliegende Teppich und viele andere, liebevoll bis ins Detail angefertigte Spielbauten beflügeln die Fantasie und lassen Kinderherzen höher schlagen.

Mit den spannenden Angeboten des "Grünen Klassenzimmers" können zudem auch Schulklassen die Natur mit allen Sinnen spielerisch entdecken, erleben und verstehen. 

Besondere Highlights sind: die unterschiedlich gestalteten Gärten, der weite Blick von der 32 Meter hohen Aussichtsplattform des Montage-Eber-Krans, die zauberhafte Märchenspiellandschaft und die Erkundung der unterirdischen Betriebsarchen mit dem Tretboot.

Im Zuge der Langesgartenschau 2002, kurz LAGA, wurden viele Attraktionen restauriert oder sogar neu errichtet und lassen somit den Familiengarten noch einmal mehr zu einem Erlebnis für die ganze Familie werden.

01.04.2017 bis 31.10.2017
Montag - Sonntag/Feiertag: 10:00 - 18:00 Uhr

  • Erwachsene 4,00 € €
    Tageskarte
  • Ermäßigt 2,00 € €
    Tageskarte
  • Kinder 2,00 € €
    im Alter von 4 bis 17 Jahren, Tageskarte
  • Kinder bis 3 Jahre frei

KontaktBewertungen
Kontakt
Familiengarten Eberswalde
Am alten Walzwerk 1
16227 Eberswalde
E-Mail: info@familiengarten-eberswalde.de
Web: www.familiengarten-eberswalde.de
Telefon: 03334-384910
Fax: 03334-384920