zurück Desktop Version

Destillerie & Liqueurmanufaktur

 
Der Hof wurde bekannt als PILZHOF Dr. Schulz, welcher seit 1996 existiert und exotische Speisepilze wie Shii-take, Austernseitling, Kräuterseitling u.a. nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus herstellt und verarbeitet.

Die DESTILLERIE wurde 2012 als Angebotserweiterung ins Leben gerufen. Grundlage dafür ist ein im Nachbarort angelegter Wildobst- und Kräutergarten, der die Rohstoffe dafür liefert. Die verkauften Produkte sind: "halbsowild" (Kräuterbitter), "B158" (Kräuter-Liqueur), "Absinth55", "Absinth66", Vogelbeerbrand, Brombeerbrand, Hagebuttenbrand, Liqueure, Sirupe, Fruchtaufstriche u.a.

Der Hofladen ist ganzjährig freitags und samstags 9-17 Uhr geöffnet. Jeden Samstag gibt es Pilzpfanne, Saisongetränke, Kaffee & Kuchen.

Im 2015 neu gebauten "Brennhaus" werden Verkostungsveranstaltungen (Absinth, Kräuter-Liqueure, Wildobstbraände oder Gin) für 8-18 Personen durchgeführt. Der Verkostungsraum dient gleichzeitig als Galerie für die Präsentation von Werken regionaler Künstler.

Jährliche Veranstaltungen: Himmelfahrt, 1.Mai, Brandenburger Landpartie, Erntedankfest 3. Oktober

Freitag , Samstag : 09:00 - 17:00 Uhr

KontaktBewertungen
Kontakt
Dr. Schulz DESTILLERIE
Dorfstraße 16
16356 Werneuchen OT Krummensee
E-Mail: halbsowild@email.de
Web: www.halbsowild.com
Telefon: 033438-67277
Fax: 033438-67278