zurück Desktop Version

Prüfzeichen Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Grundsatz für die Vergabe des Prüfzeichens für Produkte und Dienstleistungen aus dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und der umliegenden Region.

Das geschützte Herkunftszeichen wird vergeben, wenn Mindestanforderungen an Regionalität und Qualität erfüllt sind und die wirtschaftliche Tätigkeit des Produzenten oder Dienstleisters sich nicht gegen die Ziele des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin richtet.

Die Mindestanforderungen sind durch überprüfbare Kriterien definiert (alle Richtlinien wurden im Jahr 2004 überarbeitet):

• Regionalität,

• Qualität und Servicequalität,

• Kontrolle / Nachweisführung,

• Umweltschutz,

• Umfeldqualität,

• Kennzeichnung, Information, Verkaufsförderung, Werbung u. a.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schorfheide-chorin.de